Ausbaustufe III

 Brauvorgang

Foto

"Du bist ein Nimmersatt" urteilte meine Frau, als ich ihr bei meinem 40. Sud von einer Erweiterung erzählte. Ziel der Übung war es den Ausstoß pro Sud zu vergrößern ohne an Bierqualität zu verlieren. Es sollten auch Erleichterungen im Punkto Arbeit eingeplant werden, denn höhere Ausstoßmenge bedeutet auch mehr heben, mehr heben heißt auch mehr Rückenschmerzen (stönnn). Um nicht jedes Mal mit Dekoktionsschritten die Temperatursprünge zu erzielen, entschied ich mich auf Gasheizung umzusteigen. Dies bedeutete unweigerlich der Auszug aus dem Keller in die Garage. Ebay und Flohmarktanzeigen sei dank, dass ich zwei große Kupferkessel und einen 18 KW Brenner ersteigern konnte. Nach anfänglichen Schwierigkeiten der Stabilität konnte ich eine Kaskadenbrauerei mit Gasheizung und einer Ausstoßmenge von bis zu 80 Liter Bier mein Eigen nennen.


Anzahl Bilder: 6  |  Letzte Aktualisierung: 12.01.07 21:29  |  Erzeugt von JAlbum 6.5 & Chameleon skin  |  Hilfe